Schreinerei

Eine Fachausbildung für eine bessere Zukunft

Im September 2008 war es endlich so weit und der Betrieb der Schreinerei konnte aufgenommen werden. Die Projektleitung vor Ort übernahm Herr Xavier Evina und durch unterstützende Tätigkeit von weiteren Ehrenamtlichen, Schreinern&Tischlern, Ausbildern und Senior Experten, hat sich die Schreinerwerkstatt seit dem beständig weiter entwickelt und ist heute eine respektable Ausbildungswerkstatt.

Neben der Ausbildung von jungen Fachkräften, werden auch Aufträge angenommen, z.B. für die Fertigung von Stühlen, Tischen, Bänken und Schränken, sowie anderen kleineren Möbelstücken – je nach örtlichem Bedarf. Es ist vorgesehen, regelmäßig eine kleine Ausstellung zu organisieren, auf der die Möbel auch zum Kauf angeboten werden.

Ende Februar wurde eine große Schrankwand (siehe Bildergalerie) fertiggestellt, auf die alle mächtig stolz waren – zu Recht. Teilweise werden die Tische Stühle auch zum Eigenbedarf genutzt, also für die Ausstattung der eigenen Räumlichkeiten.

  • Date: 26. Juni 2013