News

Der nächste Hilfstransport geht auf die Reise

News l
Am vergangen Mittwoch, den 26. Juli 22017 haben wir im Kreise lieber Mitglieder, Spender und Freunde der Kamerun-Hilfe den nächsten Hilfsgütertransport auf seine 7500km weite Reise nach Afrika verabschiedet. Über 8 Monate lang haben wir mit vielen eifrigen Helfern die 2 Überseecontainer auf mit Hilfsgütern für unsere Krankenstation und das Ausbildungszentrum gefüllt, die jetzt gemeinsam mit 1 LKW und 1 Krankenwagen verschifft werden. Wir danken allen unermüdlichen Helfern, die den Read more [...]

Wunderschöne Mustertüren

News l
Wirklich wunderschön sind diese Innentüren, die aus verschieden kamerunischen Hölzern, wie Iroko, Wenge und Panga-Panga Holz hergestellt wurden. Jetzt werden sie erst einmal im Vorgarten des Ausbildungszentrums ausgestellt:       Vielen Dank an Karl Siebert, der noch einmal bei uns war und geholfen hat, die Maschinen zu überprüfen:         Read more [...]

Ein großes Dankeschön

News l
an Peter Neumann aus der Krankengymnastik und Physiotherapie Praxis in Aachen, denn er hat der Deutschen Kamerun-Hilfe zwei elektrische, höhenverstellbare Behandlungsliegen für die neue Krankenstation in Bafia zur Verfügung gestellt! Letzten Samstag machte sich Alphonse Yombi auf den Weg nach Aachen, um die großzügige Sachspende der Praxis entgegenzunehmen und abzuholen. Das macht der Vereinsgründer so oft wie möglich selber, denn gerne lernt er die Menschen, die uns unterstützen persönlich Read more [...]

Im Vorbeifahren…

News l
bekommt die Dame des Hauses ein neues Kehrblech! Das Team in der Metallwerkstatt freut sich, denn die Idee kommt an: kleine Ausstellungsstücke, die der Ausbilder mit seinen Schülern fertigt und entlang der Mauern des Ausbildungszentrums ausstellt, finden Anklang      Read more [...]

Félicitations aux Lions Indomptables

News l
Herzlichen Glückwunsch an die "Unbezähmbaren Löwen", wie sich die Nationalmannschaft von Kamerun nennt, die gestern Abend Champion im Africa-Cup 2017 geworden ist. Zum fünften Mal (zuletzt 2002) ist ihnen das jetzt gelungen. Im Endspiel von Libreville (Gabun) gewannen die „Löwen“ gegen die "Pharaonen" aus Ägypten  mit 2:1 „Ich bin seit 29 Jahren Trainer, und hatte noch nie ein Team wie dieses. Das ist ein Team mit 23 Freunden“, sagte Kameruns Trainer Hugo Broos. Die Mannschaft Read more [...]

Erste Ausstellungsstücke aus der Metallwerkstatt

News l
Die Mitarbeiter in der Metallwerkstatt sind nach dem Besuch von Norbert Weber nach wie vor hochmotiviert. Unter Leitung des Werkstattleiters Noah haben sie einige Geländer hergestellt und sie um das Gebäude der Ausbildungsstätte herum, als Musterstücke ausgestellt. Werfen Sie auch einen Blick in die Schlosserei: http://deutsche-kamerun-hilfe.de/portfolio/schweiserei/ Read more [...]

Pflege macht schön – auch den Garten!

News l
  "Keiner zu Hause?" - "Dann schütten wir es auf die Straße"...                                                Was für eine Überraschung auf nüchternen Magen für Alphonse Yombi, als er vom Brötchen holen wiederkommt: Nein, das geht nicht. Da muss noch vor dem ersten Kaffee mit vereinten Kräften angepackt werden: Nach 7 Stunden bei 28° kann sich das Ergebnis sehen lassen: Jetzt kommen die frisch Read more [...]

„Guten Tag, ich heiße Marie Noelle“

News l
"Die Grenzen meiner Sprache, bedeuten die Grenzen meiner Welt" (Ludwig Wittgenstein) Kostenlose Deutschkurse für die Mitarbeiter und Auszubildenden der Assistance Germano Camerounaise. Es geht zwar auch mit Händen, Füßen, "Nachmachen" und "Vormachen"- doch miteinander sprechen, macht es schon einfacher. Und netter.   Mme Marie Noelle Etoungou, ist Deutschlehrerin an einer Schule in Yaoundé und kommt 2x wöchentlich, montags und freitags von 16-18 Uhr in das Büro unserer Partnerorganisation Read more [...]

Wir tun es wieder!

News l
Zu Beginn des neuen Jahres wollen wir wieder einen Hilfstransport auf den Weg nach Kamerun schicken! Zwei Hochseecontainer, die uns die Firma Heinrich Klumpen & Söhne aus Nettetal gespendet hat, stehen auf dem Gelände der Firma Weber Metallgestaltung in Aachen bereit zum Beladen mit Sachspenden. Diese dürfen wir wieder in der Halle der Firma Medicor lagern bis es so weit ist.  Ein ganz großes Dankeschön an alle Firmen für Ihre Unterstützung.   In erster Linie soll die Read more [...]